Film zum Weltfrauentag am 08. März

der 08. März ist ein besonderer Tag, denn es ist der Internationale Frauentag. Der Tag ist ein Symbol für die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Bereits seit mehr als 100 Jahren kämpfen Frauen für ihre Rechte, wie Chancengleichheit, ein selbstbestimmtes Leben oder gegen Diskriminierung und Gewalt in jeglicher Form. Und auch wir Gleichstellungsbeauftragten werden nicht müde, dieses Thema immer wieder auf die Agenda zu bringen und auf die Problematiken aufmerksam zu machen.

Alle zwei Jahre findet im Landkreis Stade am Internationalen Weltfrauentag die Filmnacht im Wechsel im Kino in Stade und Buxtehude statt. Veranstalterin ist die Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Stade. Dieses Jahr sollte die Filmnacht zum ersten Mal im Kino in Harsefeld stattfinden. Aufgrund von Corona fällt die Filmnacht etwas anders aus. Mit Unterstützung des Harsefelder Kinos können wir uns den Film gemütlich von zu Hause aus angucken. Gerne auch coronakonform mit einem Freund, einer Freundin oder den im Haushalt lebenden Familienmitgliedern.

Der Film kann am Montag, 08. März zum Internationalen Frauentag einmalig kostenlos gestreamt werden. Hierbei ist die Uhrzeit für Jede individuell wählbar. Zudem können interessierte Frauen am gleichen Tag in der Zeit von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr an einem Salongespräch via ZOOM teilnehmen. Informationen hierzu finden Sie im Anhang „Internationaler Frauentag 2021 Landkreis Stade“ sowie auf dem „Plakat Paula“. Bei Interesse bitte nicht zögern, die online Zugänge sind begrenzt.

Weitere Informationen zum Angebot sowie andere interessante Themen sind unter der Homepage der Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten unter www.arbeitsgemeinschaft-gleichstellung.de abrufbar

Internationales

Frauenfrühstück

Alle Frauen sind herzlich eingeladen. Kleine Kinder sind auch willkommen. Bitte eine Kleinigkeit für das Frühstücksbuffet sowie einen Teller und Becher mitbringen. Kaffee und Tee stehen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Über eine WhatsApp-Gruppe werden Informationen ausgetauscht und Mitfahrgelegenheiten für das Frühstück organisiert.

Wann: jeden 1. Mittwoch im Monat von 9 – 12 Uhr

Wo: Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen, Alter Marktplatz 5, 21720 Steinkirchen (im Sommer, bei schönem Wetter auf der Wiese am Lüheanleger)

Veranstalterin: Susanne Graf-Geller

Facebook https://www.facebook.com/InternationalesFrauenfruhstuckAltesLand/

10 Jahre internationales Frauenfrühstück http://www.internationales-frauenfruehstueck.de/

15 Jahre internationales Frauenfrühstück https://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/stade/c-panorama/15-jahre-internationales-frauenfruehstueck-im-alten-land_a113920#gallery=null

Babycafe:

Alle Eltern und Babys im ersten Lebensjahr sind herzlich eingeladen. In lockerer Runde können Eltern miteinander ins Gespräch und in den Austausch kommen. Begleitet wird das Babycafè durch eine Kinderkrankenschwester / Stillberaterin, die während dieser Zeit für Fragen zur Verfügung steht.

Neben Fragen zum Stillen, bzw. zur Flaschenernährung geht es auch um angrenzende Themen wie Babyschlaf, Beikost, Tragen im Tragesack bzw. im Tragetuch. Bitte bringen Sie ein Handtuch oder eine Decke für ihr Baby mit.

Wann: jeden 1. Dienstag im Monat

Wo: Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen, Alter Marktplatz 5, 21720 Steinkirchen

Gebühr: kostenfrei

Kursleitung: Anne Pupkes, Kinderkrankenschwester, Still- und Laktationsberaterin

Anmeldung bei Frau Pupkes: 04161 3072940

Weitere Informationen über das Familienservicebüro Lühe: 0151 51733043

Im Rahmen der Kampange “Gewalt gegen Frauen” hat die Bücherei Steinkirchen einige Bücher zum Thema angeschafft, welche ab sofort zum Verleih zur Verfügung stehen. Eine Liste dazu finden Sie hier…

Samtgemeinde Lühe | Alter Marktplatz 1A
21720 Steinkirchen | Tel: 04142 / 899 -0
Fax 04142 / 899 – 138
E-Mail: Info@luehe-online.de