Für ein geschlechtergerechtes Miteinander: Gleichstellungspolitische Forderungen im Wahljahr 2021


Landkreis Stade. 2021 ist Wahljahr und zu diesem Anlass haben Gleichstellungsbeauftragte aus der Arbeitsgemeinschaft im Landkreis Stade ihre zentralen Forderungen zusammengefasst. Die Gleichstellungsbeauftragten fordern in ihrem dafür erstellten Flyer den Abbau von Rollen-/ und Geschlechterstereotypen sowie von Sexismus, eine eigenständige Existenzsicherung durch Arbeit auch für Frauen, ein Leben ohne Angst und Gewalt für Mädchen und Frauen, geschlechtergerechte Sprache und die paritätische Besetzung von politischen Gremien.
„Eine gelebte Geschlechtergerechtigkeit ist für uns eine Grundvoraussetzung für eine moderne und zukunftsfähige Gesellschaft,“ so die Gleichstellungsbeauftragten.


Deshalb rufen sie alle Wählerinnen und Wähler auf, vor der Wahl im September 2021 genau hinzuschauen und die zur Wahl stehenden Kandidatinnen und Kandidaten zu den einzelnen Themen zu befragen.
Die Gleichstellungsbeauftragten wünschen sich ein geschlechtergerechtes Miteinander in der Gesellschaft und eine strategische Weiterentwicklung der Gleichstellungspolitik auf Bundesebene und vor der eigenen Haustür.
Der Flyer ist einsehbar auf der Website der AG der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Stade unter www.arbeitsgemeinschaft-gleichstellung.de und liegt in den Rat-und Kreishäusern und Samtgemeinden aus.

Internationales

Frauenfrühstück

Alle Frauen sind herzlich eingeladen. Kleine Kinder sind auch willkommen. Bitte eine Kleinigkeit für das Frühstücksbuffet sowie einen Teller und Becher mitbringen. Kaffee und Tee stehen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Über eine WhatsApp-Gruppe werden Informationen ausgetauscht und Mitfahrgelegenheiten für das Frühstück organisiert.

Wann: jeden 1. Mittwoch im Monat von 9 – 12 Uhr

Wo: Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen, Alter Marktplatz 5, 21720 Steinkirchen (im Sommer, bei schönem Wetter auf der Wiese am Lüheanleger)

Veranstalterin: Susanne Graf-Geller

Facebook https://www.facebook.com/InternationalesFrauenfruhstuckAltesLand/

10 Jahre internationales Frauenfrühstück http://www.internationales-frauenfruehstueck.de/

15 Jahre internationales Frauenfrühstück https://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/stade/c-panorama/15-jahre-internationales-frauenfruehstueck-im-alten-land_a113920#gallery=null

Babycafe:

Alle Eltern und Babys im ersten Lebensjahr sind herzlich eingeladen. In lockerer Runde können Eltern miteinander ins Gespräch und in den Austausch kommen. Begleitet wird das Babycafè durch eine Kinderkrankenschwester / Stillberaterin, die während dieser Zeit für Fragen zur Verfügung steht.

Neben Fragen zum Stillen, bzw. zur Flaschenernährung geht es auch um angrenzende Themen wie Babyschlaf, Beikost, Tragen im Tragesack bzw. im Tragetuch. Bitte bringen Sie ein Handtuch oder eine Decke für ihr Baby mit.

Wann: jeden 1. Dienstag im Monat

Wo: Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen, Alter Marktplatz 5, 21720 Steinkirchen

Gebühr: kostenfrei

Kursleitung: Anne Pupkes, Kinderkrankenschwester, Still- und Laktationsberaterin

Anmeldung bei Frau Pupkes: 04161 3072940

Weitere Informationen über das Familienservicebüro Lühe: 0151 51733043

Im Rahmen der Kampange “Gewalt gegen Frauen” hat die Bücherei Steinkirchen einige Bücher zum Thema angeschafft, welche ab sofort zum Verleih zur Verfügung stehen. Eine Liste dazu finden Sie hier…

Samtgemeinde Lühe | Alter Marktplatz 1A
21720 Steinkirchen | Tel: 04142 / 899 -0
Fax 04142 / 899 – 138
E-Mail: Info@luehe-online.de