Stellenausschreibungen

Die Samtgemeinde Lühe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Jugendpflegerin/ einen Jugendpfleger (w, m, d)

für die offene Jugendarbeit in der Samtgemeinde Lühe.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden.

Ihr Aufgabenbereich umfasst in Zusammenarbeit mit einem weiteren Jugendpfleger

  • Die Betreuung der beiden Jugendfreizeitstätten in Hollern-Twielenfleth und in Steinkirchen und die damit verbundenen administrativen Aufgaben
  • Die Organisation und Durchführung von Ferienspaßaktionen

Eine spätere Veränderung des Aufgabengebietes ist möglich.

Wir erwarten von Ihnen

  • ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts (Soziale Arbeit) oder einen vergleichbaren Abschluss, alternativ kommt auch eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin/ Erzieher in Betracht
  • ein sicheres und freundliches Auftreten
  • eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • die Bereitschaft zur Arbeit an Nachmittagen

Erfahrungen in der offenen Kinder- und Jugendbetreuung, freizeitpädagogische Vorkenntnisse sowie ein Führerschein der Klasse B wären wünschenswert.

Wir bieten Ihnen neben den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, eine Eingruppierung je nach den persönlichen Voraussetzungen und der endgültigen Aufgabenzuweisung bis zur Entgeltgruppe
S 11 b TVöD- VKA, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, attraktive Arbeitsbedingungen in einem kompetenten und dienstleistungsorientierten Team, regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten, die Möglichkeit der Teilnahme am Betriebssport sowie im Rahmen der Öffnungszeiten der Jugendfreizeitstätten flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte entweder per E-Mail an personalamt@luehe-online.de (fassen Sie hierbei bitte Ihre Bewerbung als pdf zusammen) oder postalisch an die Samtgemeinde Lühe, Alter Marktplatz 1 A, 21720 Steinkirchen.

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns wichtig. Wir möchten daher ausdrücklich Frauen ermutigen, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine mögliche Schwerbehinderung oder Gleichstellung in Ihrer Bewerbung hin.

Samtgemeinde Lühe | Alter Marktplatz 1A
21720 Steinkirchen | Tel: 04142 / 899 -0
Fax 04142 / 899 – 138
E-Mail: Info@luehe-online.de