Erstellung eines Regionalen Entwicklungskonzeptes im Rahmen von LEADER: Auftaktveranstaltung am 25.11.2021 in Horneburg – jetzt online

Bitte berücksichtigen Sie folgende Änderung: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird die Auftaktveranstaltung nicht wie geplant in der Mensa der Oberschule Horneburg, sondern online stattfinden.

Mit der Veranstaltung am 25.11. ab 18:30 Uhr startet die Erstellung eines Regionales Entwicklungskonzeptes für die Samtgemeinden Lühe und Horneburg, die Gemeinde Jork und die Hansestadt Buxtehude.

Die Kommunen möchten in der EU-Förderperiode von 2023 bis 2027 als LEADER-Region zusammenarbeiten, um die Entwicklung der Region mit Fördermitteln der EU voranzutreiben. Grundlage für die Anerkennung als LEADER-Region ist ein Regionales Entwicklungskonzept, das bis Ende April 2022 dem Land vorzulegen ist.

Im Rahmen der Veranstaltung wird über LEADER und den Beteiligungsprozess zur Erstellung des Konzeptes informiert. Potenziale und Herausforderungen und mögliche erste Handlungsansätze werden in den Blick genom-men. Zudem wird ein Wettbewerb für die Findung eines Namens für die Region gestartet.

Alle Interessierten Sind herzlich eingeladen, sich in die Erstellung des Konzeptes einzubringen und an der Online-Veranstaltung teilzunehmen, die als Zoom-Meeting durchgeführt wird. Bitte melden Sie sich hier für eine Teilnahme an.

Personen, die sich bereits für die geplante Präsenzveranstaltung in Horneburg angemeldet haben, erhalten automatisch die Zugangsdaten zur Onlineveranstaltung. Eine erneute Anmeldung ist nicht erforderlich.