Endlich legt die Bücherei wieder los…


Am 15. April haben sich die Bundesregierung und die Regierungschefs der Länder auf Maßnahmen zur Lockerung der Corona-Maßnahmen geeinigt. Die Berichterstattung darüber, inwiefern Öffentliche Bibliotheken ab dem 20. April wieder öffnen dürfen, war zunächst uneinheitlich.


Mit Veröffentlichung der Landesverordnungen herrscht nun Klarheit. Öffentliche Bibliotheken in Niedersachsen und einigen anderen Bundesländern können grundsätzlich ab dem 20. April unter Auflagen wieder öffnen. Das geht aus der “Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus” vom 17. April hervor, die am 20. April in Kraft tritt. Und zwar sind Bibliotheken dort im § 1 Abs. 3 Punkt 2. nicht mehr in der Aufzählung von geschlossen zu haltenden Einrichtungen genannt. In der Verordnung vom 07. April waren Bibliotheken dort noch explizit aufgeführt.


Somit können die Leser und Leserinnen aus Steinkirchen ab sofort wieder die Gemeindebücherei nutzen. Schon frühzeitig wurden Vorkehrungen hinsichtlich der Hygiene und der Steuerung des Zutritts umgesetzt, so dass nun zu den gewohnten Zeiten wieder Medien ausgeliehen und zurückgegeben werden können.


Zusätzlich hat das Büchereiteam eine „kontaktlose“ Ausleihe ermöglicht.
Die Leser suchen sich die gewünschten Medien im Online-Katalog aus (www.buecherei-steinkirchen.de / Katalog), schicken uns eine E-Mail (info@buecherei-steinkirchen.de) oder rufen uns an (Tel. 04142/4641).


Das Büchereiteam sucht die Medien heraus und verleiht die gewünschten Titel für vier Wochen (einheitliches Rückgabedatum für alle Medien). Die Mitarbeiterinnen packen alles in eine Tasche, die dann 2 Tage nach der Bestellung im Vorraum für die Leser bereit steht.

Die Medien können während der Öffnungszeiten dann einfach aus dem Regal genommen werden – ohne dass die Leser an die Verbuchungstheke kommen müssen.
Selbstverständlich können E-Medien weiterhin unabhängig der Öffnungszeiten rund um die Uhr ausgeliehen werden. Wer das digitale Angebot nutzen möchte und Hilfe braucht, kann sich gerne an das Büchereiteam wenden.


Alle Medien, die vor der angeordneten Schließung ausgeliehen wurden, sind bis zum 4.5.20 verlängert. Deshalb ist keine Eile angesagt.


Gemeindebücherei Steinkirchen-Grünendeich

Striep 2 • 21720 Steinkirchen

Telefon: 04142 – 4641

info@buecherei-steinkirchen.de

Ansprechpartnerin: Frau Petra Abel
Öffnungszeiten Steinkirchen
Mo., Mi., Fr. 08:30 – 12:30 Uhr

Mo. 15:00 – 18:00 Uhr

Do. 15:00 – 19:00 Uhr


Die Zweigstelle in Hollern-Twielenfleth bleibt zunächst geschlossen.

Samtgemeinde Lühe | Alter Marktplatz 1A
21720 Steinkirchen | Tel: 04142 / 899 -0
Fax 04142 / 899 – 138
E-Mail: Info@luehe-online.de