Austellung “Die Elbe-Alles im Fluss”

Ausstellung „Die Elbe – Alles im Fluss. Geschichte einer maritimen Landschaft vom
Urstromtal zur internationalen Wasserstraße “ noch bis zum 10.01.2020 im Rathaus der
Samtgemeinde Nordkehdingen zu sehen


Das Rathaus der Samtgemeinde Nordkehdingen zeigt eine Wanderausstellung über die
Elbe, die anschaulich in 14 Stationen die Geschichte des Flusses vom Urstromtal (um
24.000 v. Chr.) bis in die heutige Zeit präsentiert.
Oftmals werden mit der Elbe stimmungsvolle Bilder von Deich- und Marschlandschaft-en,
Leuchttürmen und riesigen Containerschiffen assoziiert.

Die Ausstellung „Die Elbe – Alles im
Fluss. Geschichte einer maritimen Landschaft vom Urstromtal zur internationalen Wasserstraße“
zeigt auch einmal die jahrtausendelange Entwicklung des mächtigen Stromes:
Anhand von reich bebilderten Schautafeln können Ausstellungsbesucher die Wandlung der
Elbe von einem Urstromtal über das Mesolithikum, die Eisenzeit, das Mittelalter, die Frühe
Neuzeit bis hin zur heutigen Wasserstraße nachverfolgen. Dabei wird der gesamte Unterelberaum,
der sich von Hamburg bis zur Mündung ins Meer erstreckt, behandelt.

Die Ausstellung
informiert über den steten Einfluss der Elbe auf den Menschen und die Entwicklung von Handel
und Schiffsverkehr. Darüber hinaus präsentiert sie das Gefahrenpotential der Elbe, z.B.
Meeresspiegelschwankungen und Sturmfluten, sowie das aktuelle Thema der Elbvertiefung.


Ausstellungsort: Flurbereich des ersten Obergeschosses im Rathaus der Samtgemeinde
Nordkehdingen, Hauptstraße 31, 21729 Freiburg/Elbe. https://www.nordkehdingen.de/


Öffnungszeiten der Ausstellung:

montags bis freitags 8:30 bis 12:00 Uhr

montags und dienstags 14:00 bis 16 Uhr

donnerstags 14:00 bis 17:30,


Vertiefend zur Ausstellung kann die Publikation „Die Unterelbe – Vom Urstromtal bis zur Elbvertiefung“ von Dirk Meier im Onlineshop der Maritimen Landschaft Unterelbe
http://www.maritime-elbe.de/shop.html bestellt werden.

Samtgemeinde Lühe | Alter Marktplatz 1A
21720 Steinkirchen | Tel: 04142 / 899 -0
Fax 04142 / 899 – 138
E-Mail: Info@luehe-online.de

Samtgemeinde Lühe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen